DKMS-Registrierungsaktion „Lena will leben!“

Im Zuge der 25-Jahr-Feier zum Bestehen des Vereins am 24.08.2019 haben sich die Cologne Falcons an der großen Hilfsaktion, der Typisierung für die DKMS für die kleine Lena, unter der Schirmherrschaft von Pfarrer Franz Meurer, Pfarrer der katholischen Kirchengemeinde St. Theodor und St. Elisabeth der Stadtteile Köln Vingst und Höhenberg beteiligt. Über 60 Proben von insgesamt 1.667 Registrierungen konnte der Verein beisteuern und reihte sich ein in die Miniaktionen der Kölner Sportvereine SSV Vingst 05, MTV Köln, Uni Köln und Viktoria Köln ein.

Die Eltern Maga und David bedankten sich persönlich in einem Schreiben an den Verein für die Unterstützung, die dazu beigetragen hat, dass die Aktion so ein großer Erfolg wurde! 

Der Verein, stellvertreten durch den Vorstand Frau Steffi Boes und Hans-Peter Weber, wünscht Lena gute Besserung und alles Gute.

Für weiteres Interesse steht Frau Bettina Steinbauer (steinbauer@dkms.de ) zur Verfügung.

Leave a comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.